Bilderrahmen & Einrahmungen - Kurt Viercke

Bilderrahmen & Einrahmungen - Kurt Viercke - Über uns

Über uns - von Gestern bis Heute


1927 übernahm unser Großvater Paul Viercke die bereits ansässige Glaserei und erweiterte das Angebot um Einrahmungen und fertig gerahmte Bilder.
1947 stieg dann unser Vater Kurt Viercke mit in das Geschäft ein und stellte in den 1960er Jahren die Fensterverglasung ein, um sich von da an nur noch Bildern und hauptsächlich Rahmen zu widmen.
Seit 1989/90 sind die Geschwister Axel Viercke und Dorothee Viercke-Eggers mit im Geschäft.

Unser Hauptgeschäft ist die Neurahmung von Bildern, die der Kunde uns bringt.

Wenn es nicht gerade ein eigens angefertigter Modellrahmen sein soll, haben wir auch ein großes Angebot an Leistenware für jeden Geldbeutel.
Reparaturen und Restaurierungen von Rahmen, Neuverglasung mit normalem oder UV-Schutzglas und auf Wunsch auch Anlieferung und Montage.
Viele Kunden möchten auch nur ein Passepartout, auch das gibt es bei uns.

Wir schauen uns das Bild genau an um festzustellen, in welchem Zustand es ist.
Eventuell empfehlen wir eine Reinigung oder Restaurierung.
Dann erkundigen wir uns beim Kunden nach seinen Ideen, meistens haben die Kunden schon eine Vorstellung, wie der Rahmen sein sollte.
Wir gehen darauf ein und zeigen dann das, was uns für das Bild richtig erscheint.
Das ist eine sehr interessante Tätigkeit, meistens haben wir dabei sehr viel Spaß mit den Kunden und mit den unterschiedlichen Rahmen wirkt das Bild jedes Mal anders.
Datenschutzerklärung Haftungsausschluss Impressum Sitemap Wir bieten unseren Kunden EC-Kartenzahlung an.